inklusive menschenrechte.

Inklusive Pädagogik und Menschenrechtsbildung
mit Kindern und Jugendlichen

Eine Weiterbildungsreihe für pädagogische Fachkräfte

Aktuelle Infos im inMR-Blog>>. inklusive menschenrechte. richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kindergärten, Schulen, Freizeiteinrichtungen, Jugend- und Wohlfahrtsverbänden - ErzieherInnen, LehrerInnen, und SozialpädagogInnen. Es wurde von August 2008 bis September 2010 als Pilotprojekt entwickelt und nun bis 2012 fortgeführt. Fachlich und wissenschaftlich begleitet wird das Projekt u.a. vom Deutschen Institut für Menschenrechte und Prof. Annedore Prengel. Konzipiert wurde inklusive menschenrechte. von der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen e.V. und der DGB-Jugend Niedersachsen. Gefördert wird das Projekt im Rahmen des  Programms "Inklusion durch Enkulturation" durch das Niedersächsische Kultusministerium aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

mehr lesen  >>